d9c275fabe69a03f87605642980fb0a9
  • Alliteration

    Rhetorisches Mittel des Anfangsreims. Fangen zwei oder mehr Wörter mit demselben Buchstaben an, spricht man von einer Alliteration.

  • Anapher

    Rhetorisches Mittel der Wortwiederholung am Satzanfang. Fangen zwei oder mehr aufeinander folgende Sätze mit demselben Wort an, spricht man von einer Anapher.

  • Blog

    Blog ist kurz für Web-Log und steht für ein online Publikationsformat. Man kann sowohl der als auch das Blog sagen. Es gibt Blogs aller Sparten, von Linklisten über Tagebuchartige Formate bis hin zu wissenschaftlichen Blogs. Die Veröffentlichung kann schnell und…

  • Close Reading

    Als Close Reading wird in den Geisteswissenschaften die Technik des sehr genauen Lesens bezeichnet. Oft werden dabei Passagen im Hinblick auf mehrere Bedeutungszusammenhänge interpretiert.

  • Digital Humanities

    Auch als digitale Geisteswissenschaften bezeichnet. Ein Forschungsfeld, in dem vielfältige digitale Methoden eingesetzt werden, um geisteswissenschaftliche Projekte zu bereichern. Das können z.B. Computerprogramme zur Textanalyse sein oder Software, mit der digitale Editionen zugänglich gemacht werden. Zum Feld der digitalen Geisteswissenschaften…

  • Distant Reading

    Als Distant Reading wird im Zusammenhang mit den digitalen Geisteswissenschaften eine Technik des nicht-Lesens verstanden. Bücher werden von einem oder mehreren Computerprogrammen gelesen, die nach bestimmten Kriterien informative Daten aus den Texten bereitstellen. Der Begriff des Distant Readings geht auf…

  • Epipher

    Rhetorisches Mittel der Wortwiederholung am Satzende. Enden zwei oder mehr Sätze mit demselben Wort oder derselben Phrase, spricht man von einer Epipher.

  • GBV

    Steht für den Gemeinsamen Bibliotheksverbund, einen Zusammenschluss großer Bibliotheken. Mitglieder einer dieser Bibliotheken können per Fernleihe auch Bücher aus den anderen ausleihen.

  • KI

    Eine KI ist ein komplexes lernendes Computerprogramm. Solche Programme können Bildabgleiche, Nutzerpräferenzen oder natürlichen Sprachgebrauch erlernen und sogar eigene Texte schreiben oder Bilder erstellen. Man spricht darum von künstlicher Intelligenz (im Allgemeinen) oder einer künstlichen Intelligenz (in Bezug auf ein…

  • maschinelles Lernen

    Auch als Machine Learning bezeichnet. Eine Methode bei der ein Computer mit (überwachtes maschinelles Lernen) oder ohne (unüberwachtes maschinelles Lernen) vom Nutzer oder der Nutzerin vorgegebene Beispiele lernt, bestimmte Kategorien zu erkennen. Anwendungen des maschinellen Lernens gibt es z.B. in…